teefactory.de

Die beste Adresse für Textildruck seit 1981.

Telefon: 0800 72 42 998     Mobil: 0152 25 166 490     info@teefactory.de

Hinweise zum Einsenden der Druckvorlage

Ihre Grafiken können Sie uns per E-Mail oder über Plattformen wie WeTransfer oder Dropbox zusenden.

Eine gute Druckvorlage führt zu einem guten Druckergebnis. Die Qualität des Originals ist essentiell für den Druckprozess, deshalb haben wir an dieser Stelle ein paar allgemeine Hinweise zusammengestellt, damit Sie immer beste Resultate erhalten.

Wie sollte man Druckvorlagen für Siebdruck oder Copitrans einsenden?

  • als Vektorgrafik, bei der alle Texte in Pfade umgewandelt sind (nachgezeichnet/vektorisiert): PDF, Illustrator oder EPS
  • oder als Bilddatei in tatsächlicher Druckgröße mit einer hohen Auflösung von 300dpi: JPG, TIFF, PNG, PDF oder PSD

Wie sollte man Druckvorlagen für Digital-Direktdruck/DTG einsenden?

  • als Vektorgrafik, bei der alle Texte in Pfade umgewandelt sind (nachgezeichnet/vektorisiert): PDF, Illustrator oder EPS
  • oder als Bilddatei in tatsächlicher Druckgröße mit einer hohen Auflösung von 300dpi: JPG, TIFF, PNG, PDF oder PSD, wenn möglich mit transparent angelegtem Hintergrund

Wie sollte man Druckvorlagen für Flex- & Flockdruck oder Sublimation einsenden?

  • als Vektorgrafik, bei der alle Texte in Pfade umgewandelt sind (nachgezeichnet/vektorisiert): PDF, Illustrator oder EPS
  • oder als Bilddatei in tatsächlicher Druckgröße mit einer hohen Auflösung von 300dpi: JPG, TIFF, PNG, PDF oder PSD
  • immer im CMYK-Druckbereich

Achtung: Programme wie Word, Excel, Powerpoint usw. eignen sich nicht für die grafische Bearbeitung von Dateien, weil es dabei häufig Probleme mit Schriftarten und Verschiebungen gibt. Wir raten Ihnen davon ab, Formate wie PPT, DOC, XLS, CDR und FH11 zu verwenden.